Das schönste Geschenk ist Kinder lächeln zu sehen

Wissenswertes für den Spender

Vorab erst einmal einen riesen Dank für so viel Mitgefühl, für so viel Herz und jeden einzelnen, der sich von dem Schicksal eines fremden Menschen so ergriffen und berührt fühlt, dass er sich entscheidet, diese Familie, dieses Kind, zu unterstützen. Wir sind überwältigt und zu tiefst dankbar, dass es solche Menschen gibt!!! 

 

Wir als Verein möchten natürlich unsere Mitgliederfamilien bestmöglich unterstützen. Wir möchten jeder Familie nach bestem Wissen und Gewissen eine schnelle und unkomplizierte Unterstützung zur Verwirklichung ihres jeweiligen Vorhabens ermöglichen.

Aber wir sind uns unserer Verantwortung jedem einzelnen Spender gegenüber  durchaus auch bewusst.

Unser Motto … Ehrlichkeit, Fairness und Transparenz.

 

Wir möchten an dieser Stelle ein kleines bisschen Aufklärungsarbeit leisten und Ihnen hier die Möglichkeit geben, sich einen Überblick über die Kosten und Aufwendungen ausgewählter Therapien zu verschaffen.

Stars for Kids e.V. engagiert sich für behinderte Kinder & Jugendliche und deren Familien. Die Vereinsziele werden in verantwortlicher Position und mit persönlichem Engagement durch die nachfolgenden Personen umgesetzt: Bianca Hoffmann, Doreen Ohde, Stefan Hoffmann, Doreen Grüneberg & Janine Tomczyk. Als Botschafter konnte Stars for Kids e.V., Georg Zielonkowski, ein in Cottbus-Sielow wohnhafter Reporter für Presse und Rundfunk, sowie Isabell Lorenz, bekannt als Sängerin der Live-Band „nA und“ und aus ihren eigenen Projekten „Stimmparade“ und „Gesang verleiht Flügel“, dazu gewinnen. Der Vorstand sowie die Botschafter arbeiten ehrenamtlich für den Verein.

Über das stetig ansteigende Wachstum von Stars for Kids e.V. freuen wir uns sehr, denn unsere Aufgaben, welche wir mit viel Herz und Freude erfüllen, werden auf diesem Weg geehrt.

Dabei muss der Verein aber auch wirtschaftlich bleiben!

Die ersten Jahren konnten wir uns aus dem geringen Mitgliedsbeitrag von 20€ im Jahr finanzieren. Doch durch das Wachstum der betroffenen Familien und die ständig steigenden Kosten, sind die Unkosten (z.B. Porto, Telefon, Büromaterial, Beratungskosten) so nicht mehr zu deckeln. Unkosten entstehen durch jedes Kind und sollten von den Eltern getragen werden. Ein höherer Mitgliedsbeitrag fand bei den meisten Familien keinen Zuspruch, so dass der Verein sich zu einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 2% jeder anfallenden Spende entscheiden musste. Es gibt sehr viele Vereine, die so arbeiten und laut Steuerbüro und Finanzamt sei dies auch legitim. Üblicherweise liegt diese Bearbeitungsgebühr, je nach Verein, zwischen 2% – 10% und wird in unserem Verein ausschließlich zur Unkostendeckung der Kinder verwendet. Der Vorstand erhält keinerlei Gelder aus dem Vereinsvermögen! Somit werden Ihre Spenden effektiv zu 100% für das jeweilige Kind/Projekt genutzt.

 

Die Höhe der erforderlichen Kosten  für Therapien werden künftig gemeinsam mit dem Vorstand errechnet und festgelegt.

Dies sind die Berechnungsgrundlagen für eine 4 köpfige Familie:

 

Delphintherapie auf Curacao für eine 4 köpfige Familie (2 Erwachsene, 2 Kinder) für 3 Wochen

Abhängig durch den Wechselkurs zwischen US Dollar und Euro können die Kosten für die Delphintherapie und Unterkunft schwanken.

Therapiekosten: ca.5500€
Unterkunft: ca.2500€
Flug Erwachsen KLM: ca.840€
Flug Kind KLM: ca.765€
Gesamtpreis: ca.11210€

 

Adeli Therapie in der Slowakei für eine 4 köpfige Familie für 2 Wochen

Die Adeli Therapie wird in Deutschland auch anteilsmäßig von der Krankenkasse zwischen 500€ und 1300€ bezuschusst.

Therapiekosten: 3078€
Unterkunft: 1500€
Gesamtpreis: 4578€

Verpflegungskosten und Kosten für den Freizeitbereich sind grundsätzlich nicht in der zu sammelnden Spendensumme enthalten und sollten durch die Familie selbst finanziert werden.

 

Es gibt so viele notleidende Familien in Deutschland, die sich über jede Art der Unterstützung freuen. Es sollte ein faires Spenden sammeln sein und bleiben!!! Dafür setzen wir uns als Vorstand des Vereins ein!!!

Bei Fragen der Spender, Firmen und Stiftungen bezüglich der Kosten, stehen wir Ihnen als Verein gerne zur Verfügung!!